Publikation: Landschaftsarchitektur. Neue Positionen

Redaktion, Layout und Satz, Kartenmaterial, Fotografie

Landschaftsarchitektur. Neue Positionen

In der von 2010 bis 2013 durchgeführten Reihe „Landschaftsarchitektur. Neue Positionen“ widmeten sich Landschaftsarchitekten und Stadtplaner den Potentialen des Freiraums und ihrem Wert für die Stadtentwicklung. Welche wegweisenden Beispiele gibt es, Stadtentwicklung mit Landschaftsarchitektur weiterzudenken? Wie könnte ein Konzept aussehen, das eine Stadt wie Dresden in seinem Umgang mit Zwischenräumen, Brachen und Grünräumen beispielgebend werden lässt? Die Statements, Vorträge, Stadtspaziergänge und Empfehlungen der namhaften Experten liegen in dieser Publikation gesammelt vor. Die Reihe wurde von der Sächsischen Akademie der Künste initiiert und in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt, dem Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Dresden und dem Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden durchgeführt.

sadk.de/publikationen

Cover
Cover

 Einzelne Seiten aus dem Buch

Advertisements